"Rye Port-Finish" 6 Jahre Rye Whisky - Egilse

"Rye Port-Finish" 6 Jahre Rye Whisky - Egilse

42,80 €

(1000 ml = 85,60 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5-7 Tag(e)

Beschreibung

limitiert auf 170 Flaschen

Charge: L15-1

Ursprung: Niederösterreich

Sorte: Rye Whisky (Roggen- und Gerstenmalz-Mischung)

Alter: 6 Jahre

Fasstype:

- Lagerung/Reifung: Bourbon Fass

- Finish: Portwein-Fass


Egilse Rye Port-Finish 6 Jahre ist ein Beweis dafür, wie hochwertig österreichische Whiskys mittlerweile sind. Harmonisch und ausgewogen ohne dabei langweilig zu sein - damit gehören diese Whiskys zur internationalen Oberliga und die Whiskys dieser Brennerei kann man ohne schlechtes Gewissen sogar gegen etablierte schottische Single Malts antreten lassen.


Wir wollen auch unsere Eindrücke mit euch teilen:

SpiritWulf Bewertung: 89/100 Punkte

Fazit: Schöne Fruchtnoten mischen sich mit interessanter und intensiver Würze, alles wirkt perfekt ausbalanciert ohne künstlich zu wirken, der macht einfach Spaß.


Nase (28/30 Punkte): sehr intensiver Duft, helle Weintrauben (fast schon obergäriger Traubensaft), schöne Süße, deutliche Fruchtnoten (Birne, Apfel, Pflaume) mischen sich mit Waldhonig und etwas feuchtem Moos


Mund (34/40): deutliche Süße, etwas Schärfe (Ingwer?), Kräuter und Holz mit Weintrauben und Zimt, Vanille, Honig und (etwas versteckt) etwas Minze


Abgang (27/30): Kräuter, frische Blumen (Gänseblümchen), Vanille und deutliche Holznoten, dahinter Minze und wieder die Charakteristischen Trauben


Hintergrundinfos zur Brennerei:

Egilse Whisky wurde bereits 2001 von den 3 Freunden Christian Friesenegger, Rainer Plamauer und Christian Kickinger gegründet und 2003 kam schließlich noch das vierte und letzte Mitglied Roland Schauer hinzu.

Man versuchte sich stets zu verbessern und sich an den schottischen Single Malts zu orientieren.

Im Jahr 2008 gelang es bereits die Goldmedaille beim "Destillata" Wettbewerb zu gewinnen, was vor allem an der Liebe zum Detail und der Destillation im Pot Still Verfahren lag. Letztere wurde bis 2015 in einer klassisch österreichischen Säulendestillle, allerdings diskontinuierlich, durchgeführt, jedoch wurde im Jahr 2015 eine neue, in Tschechien nach eigenen Vorgaben hergestellte, Kupferpotstill in Betrieb genommen. Diese stellt nun das Herz des 2012 neu bezogenen Brennraumes dar und lässt uns sehnlichst an die ersten damit hergestellten, noch im Fass wartenden Leckerein denken.

Im 2015 ebenfalls neu beschafften Einmaischkessel wird bei max. 65°C eingemischt, bei ca. 10% Vol. Alkoholgehalt wird der Maischvorgang beendet und die Maische anschließend auf ca. 70% Vol. Alkoholgehalt destilliert.

Bis heute wurde viel Zeit und Geld investiert und das Preislevel auf einem sehr niedrigen und interessanten Level gehalten. Die 4 Jungs sind auf dem Boden geblieben und haben sich mit ihren Unternehmen, oder eher Hobby, langsam, aber gut weiterentwickelt und durch intelligentes Fassmanagement hat man es geschafft, dass mittlerweile der erste 10-Jährige Single-Malt abgefüllt werden konnte. Leider ist diese sehr feine Abfüllung (Sherry-Fass Finish) bereits vergriffen, aber die beiden 6-jährigen, die hier erhältlich sind, stehen dem "10er" in nichts nach, ganz im Gegenteil - bei einem Vergleichstasting haben mich die beiden jüngeren sogar mehr überzeugt.

Zusätzliche Produktinformationen

Hersteller
Egilse Whisky
Inhalt
500mL
Alkoholgehalt
43,0 Vol.%